UPGESPACED




Schnappt eure Laptoptasche und ab in die Hafenstraße 162. Das dortige leerstehende Ladenlokal haben Studierende des Studiengangs GIF (Gründung, Innovation, Führung) in ein Co-Working Space verwandelt. Egal ob Unternehmer:innen, Künstler:innen, Selbstständige oder Kreative – jede Person, die Bock hat in Gesellschaft an Ideen zu arbeiten, ist herzlich willkommen. Auf @upgespaced.hub könnt ihr euch über die Preise und Aktionen erkundigen.


EIN PROJEKT VON: Upgespaced Kollektiv

@upgespaced.hub



WELCHE SCHNITTSTELLEN GIBT ES ZU ANDEREN KREATIVEN ODER BRANCHEN?

Klick dich hier weiter: