I-KONTAKT KONZEPTKUNST




Bei der Kunst von @kirakeune wird man als Betrachter:in selbst ein Teil der Kunst. Sie entwickelt Werke die die Sinne ansprechen, zum Nachdenken anregen oder Gedankenexperimente zulassen. So wird z.B. ein „Doppel-Löffel“ dazu genutzt die Privatsphäre von zwei Personen kurzweilig zu öffnen um die neue Situation von Nähe erforschen. Eine andere Installation namens „i-Kontakt“ beschäftigt sich mit den Widersprüchen zwischen erlebter Realität und ihren Abbildungen im Zusammenhang mit den sozialen Medien. Hierfür hat sich die Künstlerin selbst gefilmt. Wie genau diese Installation aussieht und mit welchen gesellschaftlichen Themen Kira sich außerdem noch befasst könnt ihr am besten auf ihrer Homepage entdecken: http://www.kirakeune.com

By the way: Für ihre Werke hat sie übrigens gerade den Kultur-Förderpreis der @weserelbesparkasse erhalten. Auch wir sagen herzlichen Glückwunsch dazu.

Credits: Alle Rechte liegen bei @kirakeune



EIN PROJEKT VON: Kira Keune

@kirakeune

www.kirakeune.com



WELCHE SCHNITTSTELLEN GIBT ES ZU ANDEREN KREATIVEN ODER BRANCHEN?

Klick dich hier weiter: