RIEN DE NOUVEAU


Second-Hand-Mode + High-Fashion-Editorial + Bremerhaven? Eine Kombination die auf den ersten Blick erstmal fragwürdig erscheint, aber im nächsten Moment Aufmerksamkeit auf das Thema nachhaltige Fashion lenkt. Kira Sandrock, Jennifer Wrona und Lea Yilmaz haben deswegen im Rahmen eines Hochschulprojekts das Magazin „rien de nouveau“ konzipiert. Hier werden auswählte Kleidungsstücke aus Bremerhavener Second-Hand-Läden so in Szene gesetzt, das sie an Designer:innenmode erinnern. Es braucht also keine treuen oder neuen Kleidungsstücke um interessante Outfits zu gestalten.

Schaut doch mal bei eurem Second-Hand-Laden des Vertrauens vorbei und haltet Ausschau nach diesem kleinen Kunstwerk :)


EIN PROJEKT VON: Kira Sandrock

@kira_ohneinsta


Lea Yilmaz

@lea.yilmaz


Jennifer Wrona

@limelu



WELCHE SCHNITTSTELLEN GIBT ES ZU ANDEREN KREATIVEN ODER BRANCHEN?

Klick dich hier weiter: